+49 2041 1847-0

Sie möchten Ihr Fahrzeug schnell verkaufen und dabei die bestmöglichen Konditionen erhalten. Dann sind Sie bei uns genau richtig. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserer Qualität und fordern Sie gleich Ihr unverbindliches Ankaufs-Angebot von uns an. Es spielt dabei keine Rolle welche Fahrzeugmarke Sie besitzen. Wir senden Ihnen Ihr Angebot schnellstmöglich zu - persönlich und direkt.

VERTRAUEN.

Vertrauen ist ein ganz wichtiger Bestandteil in unserer Branche. Daher legen wir einen sehr großen Wert auf Sicherheit, Fairness und Kompetenz. Es ist uns ganz wichtig, dass unsere Kunden vom erste Kontakt bis zur Abwicklung ein gutes Gefühl haben.

DATENSICHERHEIT.

Die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer persönlichen Angaben ist uns ein besonderes Anliegen. Wir werden Ihre Angaben daher sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben.

Wir erheben verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung der Kontaktanfrage und zweckbezogenen Betreuung.

PERSÖNLICH.

Wir stehen Ihnen gerne auch persönlich während unserer Öffnungszeiten unter der Rufnummer 02041/1847-0 zur Verfügung.

 

SO EINFACH GEHT ES:

Fahrzeugankauf

HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ

Wir werden Ihre Daten sorgfältig und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen. Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage und zur zweckbezogenen Betreuung verarbeitet.

Weitere Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Felix Automobile GmbH ebenso wie detaillierte Hinweise zu Ihren Betroffenenrechten finden Sie online in den Datenschutzhinweisen des Autohauses Felix unter dem nachstehenden Link.


Unsere Datenschutzrichtlinien finden Sie hier.

Bei Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz(at)bmw-felix.de oder telefonisch unter der Nummer +49 (0) 2041 1847-0  (täglich 08:00 – 18:00 Uhr)*.
Als von der Verarbeitung Ihrer Daten betroffene Person können Sie nach der DSGVO sowie nach anderen einschlägigen Datenschutzbestimmungen bestimmte Rechte bei uns geltend machen. Der folgende Abschnitt enthält Erläuterungen über Ihre Betroffenenrechte nach der DSGVO. Abhängig von Art und Umfang Ihrer Anfrage werden wir Sie bitten, diese schriftlich an uns zu richten.