+49 2041 1847-0

ZUKUNFT ZAHLT SICH AUS.

Sichern Sie sich jetzt die Umwelträmie bis zu 2.000 EUR auch wenn Sie noch kein BMW oder MINI fahren.

 

Für alle Halter von Dieselfahrzeugen mit Euro-5-Abgasnorm oder älter, die ihren Wagen beim BMW Partner in Zahlung geben, gibt es eine Umweltprämie* von 2.000 EUR beim Erwerb eines BMW Neuwagens bzw. 1.500 EUR bei einem Vorführwagen oder Jungen Gebrauchten, wenn dieser einen CO2-Wert von maximal 130 Gramm pro Kilometer hat.
Die Umweltprämie wird nicht verrechnet mit anderen bestehenden staatlichen

 

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auch in unseren FAQ.

Zu den FAQ

Kaufanreizen, wie beispielsweise dem aktuell in Deutschland angebotenen Umweltbonus beim Kauf von elektrifizierten Fahrzeugen, sondern gilt zusätzlich. So kann ein Käufer des BMW i3 insgesamt 6.000 EUR Vorteil** auf das Neufahrzeug bekommen. Die BMW Umweltprämie hat eine Laufzeit bis zum 31.12.2018, für Dieselmodelle mit der Abgasnorm Euro 5 wird diese Prämie bis zum 31.12.2019 verlängert.

Mehr Know-how. Weniger Emissionen.


Schon früh hat die BMW Group auf ein mehrstufiges Abgasreinigungssystem gesetzt, das bereits seit Jahren modellbezogen eingesetzt wird. Es basiert auf der Emissionsreduzierung im Motor, einem Stickoxid-Speicherkatalysator mit Dieselpartikelfilter sowie einem SCR-Katalysator mit AdBlue®-Einspritzung. Seit März 2018 ist dieses hocheffiziente System in allen neuen BMW Dieselmodellen erhältlich.

BMW Dieseltechnologie


*Die BMW Umweltprämie ist in Höhe von 2.000 EUR (netto) bei Erwerb eines BMW oder MINI Neufahrzeugs und in Höhe von 1.500 EUR (netto) bei Erwerb eines BMW oder MINI Vorführwagens (Erstzulassung über BMW Partner/Niederlassung, max. 15 Monate und 20.000 Kilometer bis zur Zweitzulassung) oder eines BMW oder MINI Jungen Gebrauchten Automobils (max. 18 Monate nach Erstzulassung) bei Inzahlungnahme eines seit mindestens 12 Monaten in Deutschland auf den Käufer zugelassenen Dieselfahrzeugs mit der Abgasnorm Euro 5 bis zum 31.12.2019 erhältlich. Es gilt jeweils das Datum des Abschlusses des Kaufvertrages, die Auslieferung muss bis 30.06.2020 erfolgen, die Zulassung muss in Deutschland erfolgen. Das Angebot gilt nur bei Erwerb eines Fahrzeugs mit max. 140 CO2/km (kombiniert) gem. NEFZ. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden.  

** Der Vorteil setzt sich zusammen aus 2.000 EUR BMW Umweltprämie* und 4.000 EUR Umweltbonus. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite der BAFA (www.bafa.de) abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 30.06.2019.

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.